Herzlich Willkommen auf der Schachseite
von Ralf Jürgen Binnewirtz!







 

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde!

Ich darf mich in der gebotenen Kürze vorstellen:
Dr. Ralf J. Binnewirtz, Chemiker, gebürtiger Krefelder, jetzt wohnhaft in Meerbusch-Osterath.
Meine schachlichen Interessen liegen seit vielen Jahren im Bereich des Problemschachs in Verbindung mit Schachgeschichte und des Sammelns von Schachliteratur.
Auf den Folgeseiten möchte ich kurz die Schach-Aktivitäten und -Projekte vorstellen, an denen ich mehr oder weniger stark beteiligt war oder bin, siehe hierzu die Links Projekte I und Projekte II in der benachbarten Navigationsleiste.

Zwei weitere Seiten sind dem Schlagschach (Räuberschach) gewidmet, sie stellen eine kleine Ergänzung zu meiner i. J. 2000 erschienen Anthologie von Schlagschach-Studien und Problemen dar (Schlagschach I und II).

Eine etwas längere Abhandlung bieten die Seiten Sammler I und II: sie stellen alle großen Sammler von Schachproblemen (Teil I) und Endspielstudien (Teil II) mit ihren Sammlungen vor; hierbei werden nur Sammlungen mit mehr als 10.000 Einheiten berücksichtigt, die in den letzten ca. 100 Jahren angelegt und weitergeführt wurden.



Michael & Bernd bei RJB

Michael Negele und Bernd Gräfrath
zu Besuch in Meerbusch
(2002)


 

 





Schachproblem des Tages










Copyright © Ralf J. Binnewirtz


Letzte Aktualisierung: 28. März 2015